Wie lange dauert eine Mediation?

Eine Mediationssitzung dauert normalerweise zwei bis drei Stunden – mit kurzen Unterbrechungen. Bei Bedarf (insbesondere bei Team-Mediationen) sind auch längere Einheiten möglich. Wie viele Sitzungen bis zur Abschlussvereinbarung notwendig sind, hängt von der Komplexität und Schwere des Konflikts ab. Und gleichzeitig auch von der Bereitschaft der Medianden, konstruktiv an der Lösung mitzuarbeiten.

 

Manchmal muss eine Mediation unterbrochen werden, weil zur Klärung am Tisch noch wichtige Fakten fehlen oder weil die Medianden emotionalen Abstand brauchen. Und manchmal kommt eine Einigung schneller zustande als erwartet – der schönste Grund, eine Mediation frühzeitig zu beenden! 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Brückenbauer Stuttgart